Überarbeitung des Abkommens zur Zollunion

Kritik von Erdoğan an die Europäische Union.

Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan hat auf der Tagung des hohen Beratungsrates des Vereins für Industrielle und Geschäftsmänner, kurz TÜSIAD, die Beziehungen mit der Europäischen Union ins Visier genommen. Der europäische Markt sei für die Türkei wichtig. Die Türkei sei aber auch für Europa wichtig. Vielleicht sei die Türkei sogar wichtiger. Im Bewusstsein dieser Tatsache würden die Beziehungen mit der Zollunion fortgesetzt.

Erdoğan sagte, dass die Beziehungen mit der EU mit der Überarbeitung des Abkommens zur Zollunion fortgesetzt würden. Ferner zeigte Erdoğan Reaktion darauf, dass der  SU-Beitrittsprozess der Türkei hinausgezögert wird.

weiterlesen...


Quelle: http://www.trt.net.tr/deutsch/turkei/2017/05/18/uberarbeitung-des-abkommens-zur-zollunion-735243

zurück




Nachrichtenquelle TRT







Verwendete Tools:


NoSQL/XML-Datenbank



Supported projects:
Travel Guide, Turk Business Club, Türkische Nachrichten, Deutsch Türkische Nachrichten, Türkei Nachrichten, Türkisch Deutsche Nachrichten, Businessturk, e-otomotiv / otomobil , türkische nachrichten